Unser Tag der offenen Tür

16. September 2015
Praxis für Ergotherapie in Ottendorf-Okrilla Außenansicht

Seit dem 20. Juli 2015 hat unsere 3. Praxis in Ottendorf-Okrilla nun geöffnet. Aus diesem Anlass haben wir am 12. September 2015 einen Tag der offenen Tür veranstaltet.
Jedermann war eingeladen, einen Blick in unsere neu gestalteten Praxisräume zu werfen. Diese Möglichkeit wurde auch vielfältig genutzt.
Ein großer Dank geht an alle unsere Besucher für die vielen schönen Aufmerksamkeiten und Geschenke!

Unsere Therapeutinnen zeigten mit großem Engagement ihre Arbeitsplätze und die unzähligen Möglichkeiten, wie Ergotherapie helfen kann, den Alltag zu meistern. So konnten alle Kinder unsere neue Therapieschaukel und Therapiespiele testen und Erwachsene verschiedene Therapiegeräte für die Behandlung nach Handverletzungen oder Schlaganfall selbst ausprobieren.
Besucher erhielten Informationen über unsere Angebote für psychisch Erkrankte und Senioren.

Auch über Details zur Ausbildung als Ergotherapeut und unsere Kooperation mit verschiedenen Fachschulen in Dresden sprachen wir mit Interessierten.

Alles in allem war dieser Tag ein voller Erfolg für uns!

Wir wurden bestärkt, Ergotherapie für unsere Patienten in und um Dresden auf höchstmöglichem Niveau fortzusetzen und gehen mit viel Elan wieder an die Arbeit.

Ihr Ergo-Team

 














Der Geschäftsführer und die leitende Therapeutin des Standortes Ottendorf-Okrilla

Mathias Meyer

Jessica Kabus



Vielen Dank für all die Aufmerksamkeiten unserer Besucher!



Die Ergotherapie-Praxis in der Mühlstraße in Ottendorf-Okrilla



Unser nächster Patient?

Teamassistentin Michaela Meyer



Unsere Ergotherapeuten freuten sich auf Ihren Besuch und beantworteten Ihre Fragen



Unsere Patienten waren natürlich herzlich eingeladen, alle Therapiemittel auszuprobieren und kennenzulernen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Privatsphäre unserer Patienten schützen und diese nicht öffentlich darstellen.




















Ihre Meinung zum Thema